Emotion Code

Der Emotionscode ist eine von Dr. Bradley Nelson aus den USA in 20jähriger Praxiserfahrung entwickelte Methode der Identifizierung und Lösung von altem emotionalen Ballast.

Wir alle haben "emotionale Altlasten"  die wir unwissentlich mit uns herumtragen. Diese sind Emotionen, die verursacht wurden durch Verletzungen und Erlebnissen, die wir nicht verarbeiten konnten.

Solche festsitzenden Emotionen kann man sich vorstellen wie kleine Energiekugeln, die sich überall im Körper festsetzen können, bevorzugt an Schwachstellen im Körper (z.B. Verletzungen) oder symbolisch (z.B. Schultern „Ich trage die Verantwortung für alle“)

Dadurch entsteht in unser Energiesystem ein Ungleichgewicht.
Festsitzende Emotionen beeinträchtigen uns gesundheitlich wie auch emotional.
Es können körperliche Beschwerden entstehen von Schmerzen bis hin zu Krankheiten und psychische Leiden wie Ängste, Unruhe usw.

Durch das lösen von festsitzenden Emotionen, kann der Körper seine Selbstheilungskräfte aktivieren.
Körper und Geist werden von den "Altlasten" befreit, körperliche und emotionale Beschwerden werden leichter oder verschwinden sogar ganz.