Depressionen

Stimmungstiefs, die jeder Mensch kennt, gehen in der Regel vorüber sobald die auslösenden Ereignisse verarbeitet sind.

Depressionen kennzeichnen sich durch eine lang anhaltende quälende innere Leere, Hoffnungs- und Antriebslosigkeit oder auch Angst und können phasenweise oder einmalig auftreten. Schlafstörungen, Isolation, Appetitlosigkeit und auch körperliche Symptome wie Magenprobleme oder Kopfschmerzen können Folgen einer Depression sein.

Das Ziel der Behandlung einer Depression ist mehr Zuversicht, Energie und Lebensfreude zu erreichen.